BIM Engineer (BIM-Ingenieur): Aufgaben, Gehalt, Anforderungen

BIM EngineerDer Beruf des BIM Engineers (auch BIM-Spezialist/-Manager/-Koordinator) wird immer gefragter: Diese Professionals erstellen digitale 3D-Modelle von ganzen Bauprojekten und leisten damit einen wesentlichen Beitrag zur Transparenz von Informationen, Daten und Kosten eines Objekts. Welche Aufgaben ein BIM Engineer konkret zu bewältigen hat, was er verdienen kann und welche Qualifikationen er benötigt, erfahren Sie hier.

Was ist und macht ein BIM Engineer? Definition & Aufgaben

Ein BIM Engineer oder BIM-Ingenieur ist in der Regel ein Bauingenieur, der sich mit Building Information Modeling (BIM) befasst. Er stellt über eine BIM-Software sämtliche Informationen und Daten zu einem Bauprojekt mittels eines digitalen 3D-Modells dar – von der Ursprungsidee bis zum fertigen Gebäude. Auf dieses Modell können alle Projektbeteiligten zugreifen und sich die Daten für das Bauvorhaben ansehen.

Ein BIM Engineer vereint technische und künstlerische Fähigkeiten in seiner täglichen Arbeit und trägt damit zu einer transparenten und optimalen Planung, Ausführung und Nutzung des späteren Gebäudes/Objekts bei.

Welche Aufgaben hat ein BIM Engineer u. a.?

  • Planung, Visualisierung und digitale Modellierung von Bauprojekten
  • Einspeisung aller relevanten Daten und Informationen zum Projekt
  • Stetige Aktualisierung der Informationen zum Projekt
  • Enge Zusammenarbeit mit dem BIM-Projektleiter sowie den anderen Teammitgliedern (v. a. den BIM-Modellierern)
  • Kooperation mit technischen Planungsmanagern des jeweiligen Marktes
BIM Engineer Kurzüberblick

Was ist BIM?

BIM steht für Building Information Modeling. Es dreht sich hierbei um den ganzheitlichen Prozess der Erstellung und Verwaltung von Informationen zu einem Bauprojekt. Darin werden alle Daten hinterlegt, die für das Projekt in irgendeiner Weise von Bedeutung sind. Als Grundlage für BIM dient eine CAD-Software – damit kombiniert werden einerseits ein Programm zur Erfassung der verwendeten Materialien und andererseits eine Software zur Bestimmung der Kosten. Sämtliche Bestandteile des geplanten Objekts werden darin eingespeist und automatisch in die Kalkulation der Kosten aufgenommen.

Alle Projektbeteiligten können jederzeit auf das Modell und die darin enthaltenen Daten zugreifen – außerdem können sie weitere relevante Informationen hinzufügen. Die Ziele von BIM:

  • eine „Baustelle 4.0“ – eine intelligente Baustelle, die sämtliche Maschinen und Gewerke miteinander vernetzt
  • die Gewährleistung einer besseren Planung, Ausführung und späteren Nutzung des geplanten Gebäudes/Bauprojekts

Wie viel verdient ein BIM Engineer? Gehalt

Das Durchschnittsgehalt für einen BIM Engineer liegt in Deutschland bei rund 60.000 Euro brutto pro Jahr. Spitzengehälter können bis zu rund 90.000 Euro brutto pro Jahr betragen. Das Gehalt hängt schlussendlich von Faktoren wie Erfahrung, Standort und Branche ab.

BIM Engineer Gehalt

Was muss ein BIM Engineer können? Ausbildung & Anforderungen

Ein BIM Engineer benötigt einige Skills, um seine Arbeit sach- und fachgerecht erledigen zu können. Welche Ausbildung sowie Qualifikationen als BIM-Ingenieur gefragt sind, haben wir hier zusammengefasst.

Ausbildung

Ein technisches Studium, im Idealfall im Bereich Bauingenieurwesen, oder eine gleichwertige technische Ausbildung ist die Grundlage für den Beruf des BIM-Ingenieurs. Erfahrung im Umgang mit BIM-Anwendungen wird ebenso von vielen Arbeitgebern vorausgesetzt.

Skills

Zu den wichtigsten Skills eines BIM-Ingenieurs zählen u. a. folgende:

  • Analytische, konzeptionelle und teamorientierte Vorgehensweise
  • Kenntnisse im Umgang mit AutoCAD 3D, Revit, Navisworks, MS Office, Adobe Acrobat, BIMTrack etc.
  • Kenntnisse im Umgang mit Bemessungssoftwarelösungen (PROFIS, R-Stab, SAP2000 etc.)
  • Erfahrung mit dem Erstellen von 3D-Modellen im Bereich Bauingenieurwesen
  • Fähigkeit, technische Zeichnungen anzufertigen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
BIM Engineer Anforderungen

Wie wird man BIM Engineer?

Ein BIM Engineer verbindet die Fähigkeiten im Bereich Bauwesen und Software miteinander. Für seine digitalen 3D-Modelle samt aktuellen Kostenaufstellungen benötigt er verschiedenste Skills. Ein Studium im Bereich Bauingenieurwesen o. Ä. liefert dafür die besten Voraussetzungen. Die meisten Unternehmen verlangen außerdem Erfahrung im Umgang mit BIM-Softwares sowie anderen relevanten Programmen.

Ihr Headhunter für BIM Engineers

BIM ist eine wegweisende Technologie im Bauwesen. Experten, die damit umgehen können, sind aber bisher rar gesät. Mit unserer Expertise als Personalberatung für die Bauindustrie können Sie schon bald einen hochqualifizierten BIM Engineer zu Ihrem Personalstamm zählen und sich somit einen klaren Wettbewerbsvorteil herausholen. Kontaktieren Sie uns und vertrauen Sie auf unsere Erfahrung als Headhunter für IT und Tech.

Bildquellen: © ME Image – stock.adobe.com
Grafiken: Die Infografiken dürfen gerne verwendet und geteilt werden. Bitte nennen Sie als Quelle diesen Beitrag oder techminds.de

Florenz Klasen | TechMinds Personalberatung Team

AUTOR DES BEITRAGS

Florenz Klasen

Der gebürtige Hamburger, Florenz Klasen, studierte Wirtschaftsingenieurwesen in Hamburg und Birmingham. Zunächst arbeitete Herr Klasen im internationalen Tech-Konzern NXP und als IT-Unternehmer in einem App-Startup, wo er Teams zum Erfolg führte.

Herr Klasen ist bei TechMinds seit 2018 Ihr primärer Ansprechpartner für Ihre Personalsuche, ob Personalvermittlung von Führungskräften für IT & Tech oder die Fachkräftevermittlung. TechMinds ist die Tech & IT Personalvermittlung und spezialisierter Tech & IT Headhunter mit Boutique-Charakter.

TechMinds-Logo-IT-Personalberatung,-Logo-+-Subline

Wir unterstützen unsere Kunden dabei, Wachstum und Effizienz zu steigern. Schneller, besser und nachhaltiger als irgendjemand anderes. Wir tun dies, indem wir sie mit hochqualifizierten Führungskräften und Professionals zusammenführen.

MENÜ

KANDIDATEN-APP

Selfster-App für Kandidaten

STANDORTE

HAUPTSITZ HAMBURG
Neuer Wall 59
20354 Hamburg
+49 40 228595-570

BÜRO MÜNCHEN
Rosenstraße 7
80331 München
+49 89 215367-160

BEWERTUNGEN

Google Bewertung
4.9
Basierend auf 34 Rezensionen
siegel wirtschaftswoche