PERSONALBERATUNG & HEADHUNTER IOT

Die Recruiting-Boutique für IoT

Ihr Unternehmen sucht einen Headhunter für Internet of Things (IoT)? Dann konkurrieren Sie mit zahlreichen mittelständischen Betrieben und Konzernen aus der DACH-Region. Dank unseres spezialisierten IoT-Personalberatung sorgen wir dafür, dass Sie schneller als andere Unternehmen spezialisierte Mitarbeiter finden und so die digitale Transformation aktiv mitgestalten.

Wir sorgen für passende Matches: Engagiert. Exzellent. Integer.

SUCHANFRAGE

IHRE VORTEILE

Die Personalvermittlung für IoT-Experten

Engagiert.

Verkürzen Sie Ihre Time-to-Hire mit uns signifikant. 

  • Wir nehmen Ihnen das zeitintensive Headhunting, Multi-Channel-Sourcing und die Vorauswahl ab.

  • Unser Engagement zahlt sich aus: Innerhalb von maximal 14 Tagen schlagen wir Ihnen im Durchschnitt erste geeignete IoT-Kandidaten vor.

  • Über einen verschlüsselten Link erhalten Sie zudem Ihre digitale Shortlist. So können Sie jederzeit ganz einfach auf alle Kandidaten und Informationen zugreifen.

Exzellent.

Freuen Sie sich auf passende Kandidaten. 

  • Personalvermittlung im IoT-Umfeld ist unser Spezialgebiet.

  • Ein erfahrener und kompetenter HR-Berater steht Ihnen in allen Schritten als persönlicher und dezenter Ansprechpartner zur Seite.

  • Er schlägt Ihnen ausschließlich hochqualifizierte IoT-Kandidaten vor, die exklusiv für Ihren Suchauftrag interviewt wurden und in Bezug auf Motivation, fachliche Eignung, Rahmenbedingungen und Cultural Fit zu Ihnen passen.

Integer.

Wir sind Ihre integre Personalberatung für Internet of Things (IoT).

  • TechMinds hört Ihnen gut zu und lernt Ihre Sprache kennen. So entwickeln wir schnell das richtige Gespür dafür, welche Mitarbeiter zu Ihnen passen.
  • Bei TechMinds sind wir nur an nachhaltiger Zusammenarbeit interessiert, damit Sie über viele Jahre unser Kunde bleiben.
  • Profitieren Sie von einer vertrauensvollen und ehrlichen Geschäftsbeziehung basierend auf unserer Compliance-Richtlinie.

AUSWAHL ZUFRIEDENER KUNDEN

EXPERTISE

Expertenwissen als Personalberatung & Headhunter für IoT

Das Internet of Things (IoT), Allesnetz oder Internet der Dinge (IdD): Hinter diesen Begriffen verbirgt sich keine eindeutige Definition. Zu unterschiedlich sind die Anwendungsbereiche und die jeweils eingesetzten Technologien. Dennoch handelt es sich dabei um eine kleine digitale Revolution. Denn wenn Gegenstände wie medizinische Wearables, Smart Home-Systeme oder Mobiltelefone miteinander kommunizieren, eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten für unsere Gesellschaft und das Arbeitsleben. Im privaten Haushalt werden zum Beispiel Geräte des alltäglichen Gebrauchs für eine intuitivere und intelligentere Nutzung untereinander vernetzt. Verlassen Sie das Haus, werden per App alle Heizkörper ausgeschaltet und auf dem Weg zur Arbeit übernimmt ein digitales Assistenzsystem im Auto das Einparken für Sie. So vielfältig wie die Einsatzmöglichkeiten, sind aber auch die Anforderungen an die Unternehmen und damit auch an ihre Fachkräfte. TechMinds wurde als Personalberatung für die IT-Branche gegründet und unterstützt Sie bei der Suche nach geeigneten IoT-Experten.

Welche Bedeutung hat Sprachsteuerung im Bereich Internet of Things (IoT)?

Sprachsteuerung ist bereits jetzt in vielen Haushalten durch Smart-Home-Geräte wie Apples Siri und Amazons Alexa zur Gewohnheit geworden. Die Bedeutung von Sprachsteuerung wird in Zukunft weiter steigen – auch außerhalb der eigenen vier Wände. Automobilhersteller auf der ganzen Welt arbeiten an virtuellen Fahrerassistenzsystemen, die den Fahrer dabei unterstützen sollen, das Fahrzeug sicherer und bequemer zu bedienen, während er am Steuer sitzt. Auch in der Industrie- und Unternehmenssoftware wird Sprachsteuerung zunehmend eine Option werden.

Sprachsteuerung ist in vielerlei Hinsicht sinnvoll und vorteilhaft, da sie uns die Hände frei hält, um Elemente zu bedienen, die eine manuelle Steuerung erfordern. Auf diese Weise vereinfacht sie unseren (Arbeits-)Alltag nicht unerheblich. Sie repräsentiert außerdem einen weiteren Schritt in der Beseitigung der Kommunikationsbarrieren zwischen Mensch und Maschine. Zu Beginn war der Mensch völlig auf die Programmierung von Maschinen mit Code angewiesen, bevor Benutzerschnittstellen und grafische Umgebungen zum Einsatz kamen. Dadurch wurden Zugangsbarrieren bereits gesenkt. Die Spracherkennung und -erzeugung ist nun der nächste logische Schritt, um Technologien zu schaffen, die jeder Mensch nutzen kann, um effektiver zu arbeiten oder sein Leben zu vereinfachen.

Welche Rolle spielt Künstliche Intelligenz (KI) für das Internet of Things?

Künstliche Intelligenz (KI)/Artificial Intelligence (AI) und IoT sind eng miteinander verwandte Technologiebereiche. Das IoT ist aufgrund der enormen Datenmenge, die es erzeugt, nützlich und leistungsfähig. Wenn man hunderte oder tausende von Maschinen in einem industriellen Netzwerk miteinander kommunizieren lässt, übersteigt die Analyse der erzeugten Datenmengen die Möglichkeiten des Menschen. Hier kommt Künstliche Intelligenz ins Spiel. Die Hauptaufgabe der KI in einer IoT-Umgebung ist es, Algorithmen für maschinelles Lernen zu trainieren, um Ausreißer in den Daten zu erkennen, die auf Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung hinweisen oder eine Frühwarnung für ein bevorstehendes Problem geben könnten.

Da IoT-Netzwerke immer größer und komplexer werden, werden sie zunehmend von neuen Entwicklungen in der KI und im Machine Learning abhängig sein. Artificial Intelligence spielt durch Systeme für die automatisierte Erkennung von Bedrohungen auch eine große Rolle bei der Sicherung von IoT-Systemen.

Wie wirkt sich der Ausbau des 5G-Netzes auf IoT aus?

5G-Netze können bis zu 20 Mal schneller arbeiten als die bestehenden mobilen Datennetze. IoT ist auf die Geschwindigkeit und Verfügbarkeit von Datendiensten angewiesen. Heute gibt es immer noch viele Standorte bzw. Länder, die aufgrund der mangelnden Verfügbarkeit dieser Dienste im Rückstand sind, was intelligente, vernetzte Technik betrifft.

Mit mobilen Netzwerken, die noch schneller und stabiler sind als die Kabelnetze, die wir heutzutage aus unseren Wohnungen und Büros kennen, kann sich der Umfang von IoT-Projekten dramatisch erweitern. Ideen wie die „intelligente Stadt“/“smart city“, in der städtische Einrichtungen vernetzt und die Daten analysiert werden, um saubere und effizientere städtische Lebensumgebungen zu schaffen, werden praktikabler. Auch Technologien, auf die selbstfahrende, autonome Fahrzeuge und der öffentliche Nahverkehr zurückgreifen, werden von der größeren Bandbreite durch 5G stark profitieren.

Welche Qualifikationen sind im Bereich IoT gefragt?

Unternehmen, in denen IoT-Systeme zum Einsatz kommen und/oder in denen IoT-,Technologien (weiter-)entwickelt werden, benötigen die entsprechende Expertise ihrer Mitarbeiter. Hard Skills, die im Rahmen dessen je nach Position und Aufgaben sinnvoll sein können, sind die folgenden:

  • Embedded Systeme
  • Softwareentwicklung
  • Netzwerkaufbau und -administration
  • Maschinelles Lernen
  • Big Data
  • Netzwerksicherheit
  • UX/UI Design
  • Mobile Entwicklung
  • Cloud Computing

Bei einigen Mitarbeitern ist es sicherlich möglich, diese Fähigkeiten durch Schulungen aufzubauen. Teilweise sind die erforderlichen Kenntnisse allerdings so tiefgehend, dass die Einstellung spezialisierten Personals erforderlich ist. Das kann für Unternehmen zur Herausforderung werden, da die Nachfrage an IoT-Experten jeglicher Art auf dem Markt das Angebot an aktiv jobsuchenden Kandidaten klar übersteigt. Gefragt sind hier ein überzeugendes Employer Branding sowie die richtige Recruiting-Strategie.

TechMinds ist als IT Personalvermittlung und Headhunter darauf spezialisiert, Unternehmen in diesem Bereich zu unterstützen. Durch vielfältige Einblicke in den Tech-& IT-Kandidatenmarkt können wir Ihnen Hinweise geben, wie Sie Ihr Employer Branding gezielt auf die Zielgruppe ausrichten. Gleichzeitig unterstützen wir Sie gerne im Recruiting-Prozess. Wir machen uns für Sie aktiv auf die Suche nach geeigneten IoT-Spezialisten und überzeugen diese von Ihrem Unternehmen als attraktiven Arbeitgeber im Bereich Internet of Things. So sichern Sie sich Wettbewerbsvorteile im IoT-Zeitalter.

SUCHANFRAGE

FUNKTIONEN

Funktionen, die wir im Bereich Internet of Things besetzen

C-Level

Führungskräfte

Consultants

Entwickler

Ingenieure

C-Level

Führungskräfte

Consultants

Entwickler

Ingenieure

SERVICES FÜR SIE

Leistungen in der Personalberatung für IoT

Anforderungsdefinition

  • Kennenlernen und Leistungspaket-Auswahl Basic, Premium oder Executive durch Sie
  • Methodisches Briefing-Gespräch mit Ihrem persönlichen, erfahrenen Tech-Recruiter
  • Spezifische Suchstrategieentwicklung für Sie und Einschätzung der Marktlage

Multi-Channel-Sourcing

  • Smarte Multi-Channel-Suche sowie exklusive Direktansprache in internen und externen Netzwerken
  • Methodische Qualifikationsgespräche sowie Prüfung und Vorselektion der Bewerbungsunterlagen
  • Qualifizierte Kandidatenvorschläge mit TM-Kurzprofil, CV und individueller Kompetenzmatrix

Agiles Vorgehen

  • Mittels digitaler, interaktiver Shortlist haben alle Projektmitglieder Zugriff auf sämtliche Informationen
  • Umsetzung Ihres Feedbacks im laufenden Projekt schnell und pragmatisch
  • Ihr persönlicher und erfahrener Tech-Personalberater steht Ihnen jederzeit zur Verfügung

Quantifizierung

  • 78% Interview-Einladungsquote unserer vorgeschlagenen Kandidaten
  • 10,3 Tage bis zum 1. Kandidatenvorschlag beträgt unser Durchschnittswert
  • Vertragsangebot für jeden 4. interviewten Kandidaten

Einstellung

  • Erfolgsbasiertes Zahlungsmodell gemäß Ihrer Paketauswahl
  • Nachbesetzungsgarantie in der Probezeit, sollte es einmal nicht passen
  • Nachhaltige Zufriedenheitsquote mit vermittelten Kandidaten von 99%
recommendation_front_2020

Lernen Sie unsere Headhunter für IoT kennen.

KONTAKT

Ihr Partner als Personalberatung & Headhunter für IoT

Während andere Unternehmen noch überlegen, ob das Internet of Things überhaupt relevant ist, gestalten Sie mit den von uns vermittelten Fachkräften die Zukunft Ihrer Branche. Dabei können Sie sich jederzeit auf unsere werteorientierte Personalberatung verlassen. So stellen wir Ihre Ziele in den Mittelpunkt, garantieren eine Kommunikation auf Augenhöhe und sind absolut integer. Auch bei den Kandidaten, die wir Ihnen für ein Vorstellungsgespräch vorschlagen, achten wir auf soziale Kompetenzen. Denn eine langfristige Zusammenarbeit mit Ihren neuen Fach- und Führungskräften ist nur dann möglich, wenn diese Ihre Unternehmenskultur verstehen und leben. Unsere Vorteile im Überblick:

  • Konsequente Spezialisierung auf Tech & IT Positionen aller Hierarchieebenen.

  • Erste Kandidatenvorschläge im Durchschnitt schon innerhalb von 14 Tagen.

  • Garantierte Win-win-Zusammenarbeit mit erfolgsbasierter Honorargestaltung.

  • Erfahrung mit Hidden Champions und namhaften Kunden in der DACH-Region.

Überzeugen Sie sich selbst von unserer Kompetenz in der Personalberatung für IoT und besetzen Sie innerhalb weniger Wochen vakante Stellen in Ihrem Unternehmen. Rufen Sie an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. TechMinds freut sich darauf, Sie persönlich zu beraten!

Florenz Klasen
Ihr Ansprechpartner
SUCHANFRAGE

REFERENZEN

Was unsere Kunden begeistert

Weitere Firmen und Kontaktpersonen nennen wir Ihnen gerne auf Anfrage.

"Ein hohes Maß an Engagement und Konstanz, dabei angenehm pragmatisch und sehr kundenorientiert. Unserem Anspruch an hochkarätigen Profil-Vorschlägen wird bei TechMinds in ausgezeichneter Weise Rechnung getragen!"

"Sehr hohe Kandidatenqualität, die in hoher Schlagzahl gefunden werden."

"Sehr professioneller, seriöser Recruiting Service! Haben uns enorm geholfen, kann ich jedem nur empfehlen."

"Das Team hat super schnell Profile geliefert, die von sehr guter Qualität waren. Wir konnten unsere Stelle innerhalb kürzester Zeit besetzen. Wir kommen gern wieder auf das Team zurück."

"Eine tolle Betreuung über den gesamten Prozess. Beginnend mit der Stellenbesprechung bei der ein gutes Verständnis für die nicht einfache Vakanz gezeigt werden konnte. Präsentation der Profile in Geschwindigkeit und Qualität gut, Kommunikation mit TechMinds einwandfrei. Unkomplizierte Handhabe durch eine Anpassung an die Kundenbedürfnisse. Sehr gerne werden wir wieder mit TechMinds zusammenarbeiten."

"Sehr angenehme und persönliche Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Kandidaten werden schnell vorgeschlagen, und die Kandidatenprofile passen meist sehr gut zur gesuchten Qualifikation. Vielen Dank an Herrn Klasen und sein Team, die nichts unversucht lassen, unsere Stellen zu besetzen."

TechMinds-Logo-IT-Personalberatung,-Logo-+-Subline

Wir selbst haben Unternehmen in der Digital- und IT-Branche aufgebaut und zum Erfolg geführt. Die TechMinds GmbH ist aus dieser Leidenschaft entstanden: Großartige Teams für zukunftsweisende Tech & IT Projekte zusammenzuführen.

MENÜ

STANDORTE

HAUPTSITZ HAMBURG
Trostbrücke 1
20457 Hamburg
+49 40 228595-570

BÜRO MÜNCHEN
Schäfflerstr. 4
80333 München
+49 89 215367-160

QUALITÄTSSIEGEL

techminds-gmbh-proven-reference-badge

KANDIDATEN-APP

Selfster App | TechMinds