Systemingenieur (m/w/d) HV System

  • Jobnr. 4451
  • Festanstellung
  • Kempten
  • 13.09.2022

Ihre Aufgaben

  • Sie legen Hochvoltsysteme im Gesamtfahrzeugumfeld aus und bewerten diese
  • Sie legen Hochvoltkomponenten aus und integrieren diese ins Gesamtfahrzeug
  • Sie erarbeiten Hochvoltsicherheitskonzepte
  • Sie legen Hochvoltbatterien im Gesamtfahrzeug aus und integrieren diese
  • Sie legen Sicherungs- und Schütz-Kombinationen aus
  • Sie sind für die Parametrierung von Batteriemanagementsystemen verantwortlich
  • Sie leiten Anforderungen für das Hochvoltsystem aus den Gesamtfahrzeuganforderungen ab
  • Sie sind für Inbetriebnahme und Test von Hochvoltsystemen zuständig
  • Sie erarbeiten Hochvoltschalt- und -Systempläne
  • Sie sind für die Beschaffung von Hochvoltkomponenten in Abstimmung mit dem Einkauf zuständig

Weitere Details abseits der Stellenbeschreibung sowie Informationen zum Unternehmen erhalten Sie gerne im Gespräch.

Ihre Vorteile

  • Sie werden Teil eines aufgeschlossenen, motivierten Teams in einem angenehmen Arbeitsumfeld, das kreatives, individuelles Arbeiten ermöglicht
  • Sie haben eine verantwortungsvolle Position und begleiten den Entwicklungsprozess von Anfang bis Ende
  • Die Arbeitszeiten sind flexibel
  • Es gibt Home-Office-Möglichkeiten
  • Sie erhalten 30 Urlaubstage
  • Die Arbeitsräume sind modern ausgestattet (z.B. mit höhenverstellbaren Schreibtischen)
  • Sie haben die Möglichkeit, an individuellen Weiterbildungen, Trainings und Coachings teilzunehmen
  • Es gibt Benefits wie z.B. Mitarbeiter-Rabatte, ein Fitnessstudio, Gesundheitsmaßnahmen inkl. Betriebsarzt, eine betriebliche Altersvorsorge, kostenlose Parkplätze und eine gute Verkehrsanbindung sowie regelmäßige Mitarbeiter-Veranstaltungen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über tiefgehendes Fachwissen im Bereich Hochvoltsysteme / EV Batterien / BMS / Zellen
  • Von Vorteil ist ein Studium in einem Fach wie Elektrotechnik / Fahrzeugtechnik / Technische Informatik /Mechatronik
  • Sie verfügen über Projekterfahrung im Bereich Automotive
  • Sie sind erfahren im Umgang mit Applikations- und Mess-Tools, insbesondere Vector Tools (Canape/Canalyzer)
  • Sie verfügen über eine strukturierte Arbeitsweise und sind teamfähig
  • Elektrofachkraft Stufe 3 (AUS) ist bevorzugt

TechMinds GmbH

TechMinds ist eine HR Beratung mit Schwerpunkt auf Tech & IT.
Ihr Vorteil: Durch uns landen Ihre Unterlagen direkt beim Entscheider. Zudem profitieren Sie von einer kostenlosen Beratung zu allen Karrierefragen. Und Sie erhalten schon früh einen authentischen Einblick in den Arbeitsalltag beim potentiellen Arbeitgeber.

Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen über den folgenden Bewerbungsbutton oder per Email an bewerbung@techminds.de.

Eine Präsentation Ihrer Unterlagen bei unserem Auftraggeber erfolgt erst nach einem gemeinsamen Gespräch mit Ihnen.
Weitere Infos zum Vermittlungsprozess finden Sie unter Karriere Service.

Ihr Ansprechpartner

Florenz Klasen

Standort