System Engineer (w/m/d) Forensic Data Center & eDiscovery

  • Jobnr. 4418
  • Festanstellung
  • Berlin, München, Frankfurt am Main
  • 22.04.2022

Ihre Aufgaben

  • Sie sind für die Administration von verschiedenen Software-Produkten (z. B. eDiscovery Software wie Relativity, Nuix, Blackout) zuständig und führen selbstständig Upgrades durch
  • Sie übernehmen die Nachverfolgung technischer Probleme mit den Herstellern der eingesetzten Software-Produkte und steuern das Onboarding von Cloud Solutions (Requirements Engineering, Infrastructure Integration)
  • Dabei arbeiten Sie eng mit den Infrastruktur-Administratoren zusammen
  • Sie sind die technische Ansprechperson für die Erweiterung des bestehenden Produktportfolios für die Forensic- / eDiscovery-Dienstleistungen
  • Darüber hinaus übernehmen Sie die Dokumentation der IT-Systeme und unterstützen bei Koordination mit internen Stakeholdern zur Beschaffung neuer Produkte (Legal, Risk, Datenschutz, Einkauf, IT Change Management, IT Service Management, Business Services)
  • Sie unterstützen das Forensic-Team bei Proposal- und Projekt-Pitches, nehmen die Anforderungen zu IT-Herausforderungen auf und führen Trainings für das Forensic-Team durch

Weitere Details abseits der Stellenbeschreibung sowie Informationen zum Unternehmen erhalten Sie gerne im Gespräch.

Ihre Vorteile

  • Sie werden Teil eines hochmotivierten und engagierten Umfeldes
  • Sie erhalten individuell zugeschnittene Weiterbildungsmöglichkeiten, Coachings und Führungstrainings
  • Durch regelmäßige Entwicklungs- und Feedbackgespräche wird Ihr Vorankommen gesichert
  • Die Arbeitszeiten sind flexibel mit Zeitkonten und Auszeiten
  • Es gibt Home-Office-Möglichkeiten
  • Sie erhalten 30 Urlaubstage

Ihr Profil

  • Sie haben ein Studium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik abgeschlossen
  • Sie bringen mindestes 2 Jahre Berufserfahrung mit
  • Idealerweise konnten Sie bereits Einblicke in den eDiscovery-Produktmarkt sowie ein grundlegendes Verständnis von IT-forensischer Arbeit sammeln
  • Einen sicherer Umgang mit Scripting und Automatisierungskenntnisse (SQL, Python, PowerShell) sind Voraussetzung
  • Sie verfügen über erweiterte SQL-Kenntnisse und Kenntnisse im Bereich MS SQL-Server Architektur / Clustering
  • Sie bringen Grundlagen zu Windows IIS und Windows Server Grundlagen / Linux+ mit und idealerweise ein gutes Verständnis von Cloud-Technologien / Azure
  • Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind sehr gut (mind. B2-Level)
  • Analytisches Denken und ein Problem Solving Skillset runden Ihre Qualifikationen ab

TechMinds GmbH

TechMinds ist eine HR Beratung mit Schwerpunkt auf Tech & IT.
Ihr Vorteil: Durch uns landen Ihre Unterlagen direkt beim Entscheider. Zudem profitieren Sie von einer kostenlosen Beratung zu allen Karrierefragen. Und Sie erhalten schon früh einen authentischen Einblick in den Arbeitsalltag beim potentiellen Arbeitgeber.

Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen über den folgenden Bewerbungsbutton oder per Email an bewerbung@techminds.de.

Eine Präsentation Ihrer Unterlagen bei unserem Auftraggeber erfolgt erst nach einem gemeinsamen Gespräch mit Ihnen.
Weitere Infos zum Vermittlungsprozess finden Sie unter Karriere Service.

Ihr Ansprechpartner

Florenz Klasen

Standort