Chief Operating Officer (COO) (m/w/d)

  • Jobnr. 4427
  • Festanstellung
  • Berlin
  • 15.05.2022

Ihre Aufgaben

  • Als COO (m/w/d) gestalten Sie die Skalierung und Weiterentwicklung des dynamisch wachsenden Unternehmens (ca. 15 MA), welches ein eigenes SaaS-Softwareprodukt im Bereich Antragsmanagement entwickelt. Als Partner auf Augenhöhe mit dem Vorstand der „kleinen AG“ übernehmen Sie die zunehmende Verantwortung für die Geschäftstätigkeit
  • Sie repräsentieren das Unternehmen nach innen und außen und tragen Verantwortung für die aktuell ca. 15 Mitarbeiter
  • Sie stützen das profitable und nachhaltige Unternehmenswachstum durch die Implementierung und Optimierung starker, belastbarer und skalierbarer Prozesse und Strukturen
  • Sie entwickeln kontinuierlich die Unternehmens- und Produktvision anhand der Kunden-, Markt- und Nutzerbedürfnisse weiter und setzen entsprechende Prioritäten
  • Im mit der zunehmenden Skalierung einhergehenden Kulturwandel schaffen Sie stets die notwendige Transparenz und optimale Kommunikationsstrukturen für das Team
  • Die vorhandenen Softwareentwicklungsprozesse modernisieren und automatisieren Sie gemeinsam mit der IT- und Projektleitung weiter (Continuous Development / Continuous Integration)
  • Auch Themen wie Qualitätssicherung, Definition of Done sowie Ressourcenplanung gehören zu Ihrem Aufgabenbereich

Weitere Details abseits der Stellenbeschreibung sowie Informationen zum Unternehmen erhalten Sie gerne im Gespräch.

Ihre Vorteile

  • Sie übernehmen eine zentrale und verantwortungsvolle Rolle im Unternehmen, die Ihnen viel Gestaltungs- und Entscheidungsfreiheiten bietet
  • Sie werden Teil einer teamorientierten Kultur mit flachen Hierarchien und einer familiären Arbeitsatmosphäre, die von Wertschätzung und Kommunikation auf Augenhöhe geprägt ist
  • Sie werden am Erfolg des Unternehmens beteiligt und haben perspektivisch die Möglichkeit, die Geschäftsführung zu übernehmen
  • Der Standort in der City-West ist ein sonniges, großzügiges und modern ausgestattetes Altbau-Büro mit ausgezeichneter Verkehrsanbindung
  • Sie erhalten 30 Urlaubstage

Ihr Profil

  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Software-Umfeld und haben bereits seit mehreren Jahren Führungsverantwortung
  • Ihr Handeln und Denken ist vertrieblich und unternehmerisch geprägt
  • Sie verfügen über fundierte Erfahrungen in der Skalierung von Prozessen und im Change Management
  • Sie bringen eine hohe IT-Affinität und grundlegendes technisches Verständnis mit
  • Sie sind mit agilen Softwareentwicklungsprozessen und deren Standardisierung vertraut – optimalerweise im SaaS-Umfeld
  • Sie haben Erfahrung in der Prozessanalyse/-optimierung
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten, sind teamfähig, durchsetzungsstark, diskussionsfreudig und innovationsfähig
  • Ihre Deutschkenntnisse sind ausgezeichnet

TechMinds GmbH

TechMinds ist eine HR Beratung mit Schwerpunkt auf Tech & IT.
Ihr Vorteil: Durch uns landen Ihre Unterlagen direkt beim Entscheider. Zudem profitieren Sie von einer kostenlosen Beratung zu allen Karrierefragen. Und Sie erhalten schon früh einen authentischen Einblick in den Arbeitsalltag beim potentiellen Arbeitgeber.

Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen über den folgenden Bewerbungsbutton oder per Email an bewerbung@techminds.de.

Eine Präsentation Ihrer Unterlagen bei unserem Auftraggeber erfolgt erst nach einem gemeinsamen Gespräch mit Ihnen.
Weitere Infos zum Vermittlungsprozess finden Sie unter Karriere Service.

Ihr Ansprechpartner

Florenz Klasen

Standort